“Alle Kinder spielen gerne und möchten auch gerne spielen, unabhängig von ihren Fähigkeiten.”



Alle Kinder spielen gerne und möchten auch gerne spielen, unabhängig von ihren Fähigkeiten. Deshalb will KBT eine Vorreiterrolle spielen bei der Gestaltung „sicherer Spielplätze für alle und überall“. Kinder und Erwachsene mit einer Behinderung erfahren tagtäglich zahlreiche praktische als auch soziale Hindernisse. Sie müssen sich in einer Welt zurechtfinden, die in der Regel nicht an ihre Möglichkeiten angepasst ist. KBT setzt sich für die Gestaltung einer besseren Spielinfrastruktur ein, in der sich alle Kinder und Eltern willkommen fühlen und alle an einem reichhaltigen Spielerlebnis teilnehmen können, das zu ihren Bedürfnissen passt.

Um Spielzubehör für alle Kinder zu gestalten, entwerfen wir unsere Produktpalette unter Berücksichtigung einiger Grundprinzipien. Wenn Sie die Gestaltung eines Spielplatzes planen, sind dies einige Richtlinien, die Sie miteinbeziehen können.

  • KBT-Produkte sind einfach und intuitiv zu bedienen, sind Ergebnisoffen und erlauben ein freies Spiel
  • KBT-Produkte sind sicher
  • KBT bemüht sich, eine Reihe von Produkten für alle Kinder, unabhängig von ihren Fähigkeiten, anzubieten. Falls Produkte für alle schwierig zu benutzen sind, suchen wir nach einer Alternative
  • KBT-Produkte haben immer einen hohen Spielwert und ermöglichen multisensorische Erfahrungen
  • KBT-Produkte fördern alle Formen des sozialen Spiels und sind auch für Erwachsene zugänglich oder nutzbar, um ein reichhaltiges Spiel-Erlebnis für Erwachsene und Kinder zusammen zu fördern

Viele KBT-Produkte sind von ihrer Konstruktion her integrativ. Unsere Gruppenschaukeln, Breitrutschen oder Fantasieartikel sind z.B. Produkte, die sich leicht in einen integrativen Spielplatz einbetten lassen. Wir wissen, dass wir noch viele Maßnahmen unternehmen müssen, bis alle Spielplätze und Zubehörteile wirklich integrativ gestaltet sind. In unseren laufenden Projekten streben wir darum danach, unsere derzeitige Produktpalette zu verbessern, praktische Leitlinien für die optimale Nutzung unserer Produkte zu erstellen und neue herausfordernde Spielerlebnisse für jedermann zu entwerfen und zu gestalten.

Unsere Projekte in Bezug auf das integrative Spiel gehen von einem co-kreativen und forschungsbasierten Ansatz aus. Wir arbeiten dafür mit Erfahrungsexperten und Forschern in verschiedenen Bereichen zusammen, um unser Wissen über das integrative Spiel zu erweitern. Wir freuen uns dabei auch über alle Beiträge aus dem Markt. Wenn Sie Erfahrungen oder Anregungen für uns haben, die Sie gerne mit uns teilen möchten, Fragen zum integrativen Design haben oder Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Ausrüstung für Ihren Spielplatz benötigen, zögern Sie bitte nicht, sich an den Handelsvertreter in Ihrer Region zu wenden und unsere Beiträge in den sozialen Medien zu verfolgen, um mehr Einblick in unsere Arbeiten zu bekommen.


Haben Sie Fragen zu unseren B2B-Produkten? Wir sind hier, um zu helfen.